Slider_09_3d_röntgen

3D-DIAGNOSTIKicon-3d-diagnostik

Innovation für Ihre Sicherheit – Minimierung Ihres Risikos.

Die 3D-Diagnostik bzw. Röntgentechnik hat die Zahnmedizin weit vorangebracht. Mit Hilfe eines digitalen Volumentomographen (DVT) können wir schon im Vorfeld eines chirurgischen Eingriffes den Verlauf wichtiger anatomischer Strukturen und die Knochendicke im Operationsgebiet abschätzen und somit das Risiko einer Komplikation sehr gering halten. Die dreidimensionale Darstellung Ihres Kiefers ermöglicht uns eine exakte Planung der Implantatposition und Suprakonstruktionen.

Mit Hilfe einer Animationssoftware können wir Ihnen schon vor der Operation zeigen, wo die geplanten Implantate positioniert werden sollen und welche Risiken die Implantation mit sich bringen könnte.

Auch das Vorgehen bei der Entfernung von verlagerten und retinierten Zähnen (z.B. ein Weisheitszahn, der nicht altersgemäß durchgebrochen ist) kann an Hand einer 3D-Darstellung mit Ihnen besprochen und Risiken von Nervenverletzungen minimiert werden.

Vertrauen Sie in die Kombination von modernster Technik und unserer Erfahrung. Wir finden eine sichere Lösung für Sie!

Zahnärztlicher Notdienst Bayern
Facebook
Google
Facebook
Facebook
Facebook